Jetzt inserieren

Deine Jobbörse für Flensburg & Umgebung Jobs Flensburg

Der ideale Treffpunkt für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ist auf diesem Portal zu finden. Bestimmt wird es von Stellenangeboten aus Flensburg, den Landkreisen Schleswig-Flensburg und Nordfriesland. Angeboten werden Voll- und Teilzeitstellen, Nebenjobs, Ausbildungsverhältnisse sowie Praktikantenplätze.

Deine letzte Suche ergab leider keine Treffer. Eine Suche nach zusätzlichen Job-Arten könnte helfen.

Arbeiten in Flensburg

Viele Autofahrer werden auf ihren Punktestand beim Kraftfahrt-Bundesamt achten, doch die nordfriesische Stadt in Schleswig-Holstein hat natürlich noch vieles mehr zu bieten. Beispielsweise rund 88.600 Einwohner oder die geringe Arbeitslosenquote von 5,4 Prozent, aktuell genannt von der Agentur für Arbeit. Oder etwa die Lage der drittgrößten Stadt nach Kiel und Lübeck am Beginn der Flensburger Förde, bis hinauf zur nördlichsten Grenze, markiert von der Halbinsel Angeln.

Für Jobsuchende

Jobbörse für Jobsuchende
  • Stellenanzeigen aus Flensburg und Umgebung Stellenanzeigen aus Flensburg
  • Kostenloser Karrierebereich für Jobsuchende Kostenloser Karrierebereich
  • Favoritenfunktion für einzelne Jobs Favoritenfunktion
  • Alle Jobs auf einem Portal Alle Jobs auf einem Portal
  • Individuelle Suchanfragen einfach speichern Suchanfragen speichern
  • Passende Jobs via E-Mail oder Push Jobs via E-Mail oder Push
  • Künstliche Intelligenz verbessert deine Jobsuche KI verbessert deine Jobsuche
  • kostenlose Muster und Vorlagen zum Download kostenlose Muster und Vorlagen
  • Neueste Jobs direkt in der Übersicht Neueste Jobs direkt in der Übersicht
Jetzt als Jobsuchender registrieren

Für Arbeitgeber

Jobbörse für Arbeitgeber
  • Einfaches Schalten von Stellenanzeigen Einfaches Schalten von Stellenanzeigen
  • Kostenlose Karriereseite für Unternehmen Kostenlose Karriereseite
  • Effektive Bewerbersuche via Facebook-Werbung Bewerbersuche via Facebook-Werbung
  • Individuelle Preispakete mit Zusatzoptionen Individuelle Preispakete
  • Statistik zu jeder Stellenanzeige möglich Statistik zu jeder Stellenanzeige möglich
  • Persönliche Ansprechpartner per Telefon oder E-Mail Persönliche Ansprechpartner
  • kostenlose Muster und Vorlagen zum Download kostenlose Muster und Vorlagen
  • Stellenanzeigen für Google for Jobs optimiert Stellenanzeigen Google for Jobs optimiert
  • Kompetente und unverbindliche Beratung Kompetente und unverbindliche Beratung
Jetzt als Arbeitgeber registrieren

Die aktuell 10 beliebtesten Jobs in Flensburg

HÄUFIG AUSGESCHRIEBENE STELLENANGEBOTE IN FLENSBURG

Die Liste der Berufsgruppen, die sich bei den Unternehmen in Flensburg und Umgebung bewerben können, ist lang. Sie enthält interessierte Ingenieure, Maschinenbauer oder Softwareentwickler, Sozialpädagogen, Personalreferenten oder Altenpfleger, Bürokauffrauen, Industriekaufleute oder Erzieherinnen und Pharma-Facharbeiter. Die Bewerbungen erreichen zum Beispiel die Bilfinger GreyLogix GmbH, die Europa-Universität, die FFG Flensburger Fahrzeugbau Gesellschaft oder die Nord-Ostsee Sparkasse. Einen Spitzenplatz hat die Gesundheitswirtschaft mit rund 179.000 Beschäftigten. Genannt sind lediglich die führenden Unternehmen und wichtigsten Wirtschaftszweige in Flensburg, die im Zukunftsatlas einen ausgeglichenen Chancen-Risiken Mix ausweist.

Beliebte Arbeitgeber in Flensburg

Jobs aus der Umgebung von Flensburg

Doch nicht nur in Flensburg selbst finden sich viele offene Stellenangebote. Viele Firmen sind auch in den umliegenden Gemeinden sowie kleineren Stadtteilen von Flensburg auf Mitarbeitersuche. So finden sich viele kleine und mittelständische Unternehmen auch in folgenden Ortschaften wieder

LEBEN IN FLENSBURG

Rund 9.200 Studierende sind an der Hochschule oder der Europa-Universität eingeschrieben. Vom ehemaligen Marinestützpunkt in Flebsburg-Mürwik bekommen sie nur noch wenig mit, die jungen und älteren Leute zieht es wahrscheinlich mehr in den Flensburger Hafen mit einem historischen Teil, oder sie fahren über die nahe gelegene Grenze hinüber ins benachbarte Dänemark.

Ungeklärt ist die Frage nach der Herkunft des städtischen Namens Flensburg. Vermutet wird eine Sage, als Beteiligte genannt werden Herzog Knud Lavrd und der Ritter Fleno, die beschlossen haben sollen, eine Burg am Ende der Förde namens Fleno-Burg zu bauen. Stimmt nicht, behaupten Geschichtsforscher und verweisen stattdessen auf die Fundamente einer kleinen Turmfestung in der Nähe der Marienkirche.

Gesichert ist hingegen die geschichtliche Bedeutung der Stadt hinsichtlich des großen Vorkommens an Heringen, die über den Kreuzungspunkt der Handelsstraßen des jütländischen Ochsenwegs und des Angelboweges im Flensburger Hafen angelandet wurden, ohne dass die Stadt als offizielles Mitglied der Hanse genannt wird. Von dort jedenfalls reichte der Handel von in Salz eingelegten Heringen bis nach Europa.

Heute gilt Flensburg als Universitätsstadt und Fachhochschulsitz. Ein großer Teil der Wirtschaft wird nach wie vor von der Marine, dem Grenzhandel und dem Ruf als Rumstadt bestimmt.

An Sehenswürdigkeiten fehlt es nicht in der Stadt, die eine sprachliche sowie kulturelle Vielfalt zu bieten hat. Spielort des Landestheaters und des Sinfonieorchesters ist die Landesbühne, der Größten in Deutschland. Die plattdeutsche Sprache wird von der niederdeutschen Bühne hochgehalten, darüber hinaus gibt es noch die Theaterwerkstatt Pilkentafel am Ostufer in Jürgensby. Bemerkenswert ist auch das "Krimmelmokel Puppentheater" im deutschen Haus, ein Treffpunkt hauptsächlich für Kinder.

Auch als Filmkulisse hat Flensburg sich einen Namen gemacht. In der Stadt wurden Serien wie der Landarzt oder "Da kommt Kalle" gedreht, die Comicszene ist bestimmt durch »Werner beinhart« und Filme wie "Werner - Volles Rooäää!". Außerdem sind in Flensburg zahlreiche bekannte Spielfilme gedreht worden. Aktueller Drehort ist aber der Hafen geworden.

 


Jetzt registrieren und alle Vorteile nutzen

Als Jobsuchender registrieren Als Arbeitgeber registrieren